Care-O-bot I

Der erste Care-O-bot® Prototyp wurde 1998 am Fraunhofer IPA aufgebaut. Der Roboter bestand aus einer mobilen Basisplattform sowie einem dreh- und schwenkbaren Touchscreen, der eine intuitive Kommunikation mit Menschen ermöglichte.

Care-O-bot® I war bereits in der Lage, sich sicher und verlässlich unter Menschen zu bewegen. Damit konnte er einfache Transportaufgaben im Haushalt durchführen. Zudem wurde er bei zahlreichen Gelegenheiten erfolgreich als Messe- und Ausstellungsführer eingesetzt und diente als Basis für die Entwicklung der drei Berliner Museumsroboter.

Videos#

Care-O-bot - eine Vision

Care-O-bot ist ein am Fraunhofer IPA entwickelter mobiler Serviceroboters zur Unterstützung des Menschen im täglichen Leben. Das Video zeigt die bereits im Jahre 1997 erstellte Vision des Anwendungsszenarios, an der sich die Entwicklung der unterschiedlichen Prototypen bis heute orientiert.

 

Care-O-bot I als Ausstellungsführer bei FESTO


Der erste Care-O-bot Prototyp wurde 1998 am Fraunhofer IPA aufgebaut. In diesem Video wird gezeigt, wie Care-O-bot I im Jahr 2001 als interaktiver Führer in der Jubiläumsausstellung von FESTO eingesetzt wurde. Die Besucher konnten den am Roboter befestigten Touchscreen nutzen, um Exponate auszuwählen, zu denen sie dann von dem Roboter geführt wurden.